logo
germanenglish

kurt prohaska – jazz piano : reviews

Michael Killmeyer, nach dem Konzert des Kurt Prohaska Trios – mit Joe Abentung (b) & Dusan Milenkovic (dm) – am 17.9.2011 im ZWE, Vienna (Austria):

Es war ein wunderschöner Abend. Ich bin auch ganz beflügelt nach Hause gegangen, um meine eigene Musikalität mehr auszuleben. Es ist schön, Deine Freude und Begeisterung an der Musik miterleben zu dürfen, und die von Dusan und Deinem Bassisten, und ein bisserl angesteckt zu werden. Ich freue mich schon, euch hoffentlich bald wieder zuhören zu können.

Franz Krenn, nach dem Konzert von Doris Streibl (voc) und Kurt Prohaska (p) am 13.7.2011 im Café Kreuzberg, Vienna (Austria):

Habt mir gestern einen wirklich schönen Abend bereitet. Es waren all die Klassiker dabei, die ich sonst meist nur von den großen Damen des Jazz höre: Cry me a River, 'S Wonderful, What a Difference a Day makes, "Boy" from Ipanema, Over the Rainbow, Summertime, ...Dinah Washington, Diana Krall, Natalie Cole, Etta Jones, Aretha Franklin, Maria Crianca, Astrud Gilberto, Eva Cassidy, Judy Garland, Billy Holiday, ...Eine wunderbar schöne Auswahl, eine sehr schöne und volle Stimme, die heute schon beeindruckt und mit den Jahren noch samtiger und großartiger werden wird, ein einfühlsamer und virtuoser Begleiter am Klavier. Herz was willst Du mehr? Hat große Freude gemacht Euch zuzuhören. Würde mich wirklich freuen, Euch beiden öfter zuhören zu können.

Maria Resch, nach dem Konzert des Kevin Woodford (sax) & Kurt Prohaska (p) Duos am 8.6.2011 im Café Kreuzberg, Vienna (Austria):

Eine einladende Gesamtkomposition, diese beiden Künstler, die mit ihrer Reise durch wunderschöne Stimmungen und Nuancen feinstes musikalisches Vergnügen bereiten: Danke und bitte mehr von Euch!

Juan Scherngell, nach dem Konzert des Kevin Woodford (sax) & Kurt Prohaska (p) Duos am 8.6.2011 im Café Kreuzberg, Vienna (Austria):

Danke für dieses schöne Hörerlebnis. Eure Freude am Spiel und euer Repertoire verbreiten nicht nur eine angenehme Atmosphäre, sie inspirieren mich auch und beleben meine Klangräume mit wunderbaren Melodien. Auf baldiges Wiederhören!